Home

 

Kontaktieren Sie uns:

T: +41 71 535 77 30

E: info(at)leichtbauweis.ch 

Unsere Öffnungszeiten

Montag
7:3012:00
13:3017:30
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
7:3012:00
13:3017:30
Donnerstag
7:3012:00
13:3017:30
Freitag
7:3012:00
13:3017:30


 

Firmensitz und

Postadresse Büro:

LeichtbauWeis AG

Schlossbachstrasse 21

CH-9404 Rorschacherberg


Produktion:

LeichtbauWeis AG

Zelgstrasse 5

CH-9320 Arbon


Zufahrt über Wassergasse

 

64869
 
 
 

Schraubpfahlfundation

Seit neustem können wir Ihnen auch die Fundation Ihres Bauwerks mit Schraubpfählen erstellen!

Je nach Bodenbeschaffenheit und Belastung kann das neue System über 18.0m tief in den Untergrund gedreht werden und das mit kleinsten Handeindrehmaschinen. Dadurch werden auf der Baustelle keine grossen Baugeräte wie Bagger, Radlader oder Dumper benötigt, die die ganze Umgebung "verwüsten" und auch die nötigen Zufahrtswege benötigen.

Ebenfalls werden so gut wie keine Erdarbeiten nötig, dies schont nicht nur die Umwelt vor schweren Eingriffen, sondern auch Ihr Budget! Bei Brücken, Stegen oder direkt aufgelagerten Platten mit der Spannrichtung in Brückenlängsachse muss lediglich eine Vertiefung für die Auflagerquerträger erstellt werden. Dies kann aber von Hand und in kürzester Zeit erfolgen. Die Auflagerquerträger sorgen dann unter anderem für die Erdbebensicherheit des Bauwerks.

Die Arbeiten an Flüssen können nun auch in den Schonzeiten der Fische und im Winter erfolgen, da keine schweren Eingriffe in der Böschung nötig sind. Dies bedeutet für den Bauherren und den Unternehmer eine maximale Flexibilität bei gleichzeitiger Schonung der Umwelt und der Ressourcen!

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass diese Fundation sofort benutzbar ist. Sie müssen keine 4 Wochen bis zur Aushärtung des Betons warten und entsprechende Umleitungen oder teure Bauprovisorien erstellen.

Das Bauwerk kann inkl. Fundation ja nach Fundationstiefe und Grösse innerhalb von ein bis zwei Tagen erstellt und genutzt werden!

Und das bei geringsten Gesamtkosten, Lärm- und Schmutzbelästigung!

 

Ihre Vorteile im Überblick:


  • Keine schweren Baugeräte
  • Keine schweren Eingriffe in die Umgebung
  • Geringste Lärmbelästigung
  • Sehr hohe Montagegeschwindigkeit
  • Keine grossen Zufahrtswege für die schweren Maschinen nötig
  • Nahezu jeder Boden ist möglich
  • Sofort nutzbar nach dem Einbau - keine 4 Wochen Aushärtungszeit wie bei Beton
  • Querträger auf den Pfählen sorgen für Erdbebensicherheit und Belagsabschluss
  • Arbeiten während den Fischschonzeiten möglich
  • Keine Flüssigkeiten die in die Umwelt gelangen (Zementschlämme resp.Bojake, Hydrauliköle etc.)
  • Geringere Fundationsgesamtkosten
  • und vieles mehr