Home

Dauerhafte Holzbrücken

Ihre Brücken für die Zukunft!



Lyss Grentschelstrasse 1 

Eine der ersten Brücken für die Gemeinde Lyss

Die Fussgängerbrücke in der Grentschelstrasse 1 in Lyss wurde als Schulungsobjekt für die Übergabe der Hauptlizenz an die LeichtbauWeis AG genutzt und ist somit die erste Brücke die von uns hergestellt wurde!

Die Brücke wurde allerdings erst am 14.10.2016 in den Schulferien eingebaut, da es sich um eine von Schülern stark frequentierte Brücke handelt.

Aufgrund des geringen Gewichtes von gerade einmal 850 kg (ohne Geländer) konnte die 5.75m lange und 1.45m breite Brücke mit dem PKW-Anhänger an die Baustelle transportiert werden. 

Da der Unterbruch der Verbindung über den Bach so kurz wie möglich gehalten werden sollte, übernahmen wir ebenfalls die Demontage der alten Holzbrücke. Dies stellte sich jedoch als sehr aufwändig dar und sie weigerte sich, freiwillig der neuen Brücke Platz zu machen...

Mit einer Motorsäge, dem LKW-Kran und etwas koordinierter Gewalt konnte die alte Brücke nach 2 Stunden entfernt und die bestehenden Fundamente gereinigt werden.

Der LKW mit Kran, der nur für das Entfernen der alten und das Einheben der neuen Holzbrücke angefordert war, konnte die neue Brücke innerhalb von 15 Minuten ausrichten und absetzen. Sobald sie abgesetzt war, konnte sie auch schon zur Nutzung freigegeben werden. Somit war der Übergang gerade einmal 135 Minuten gesperrt!

Die Brücke wurde nach der Freigabe zur Nutzung auf den bestehenden Fundamenten befestigt. Da unsere neue dauerhafte Holzbrücke dünner ist als die alte Holzkonstruktion, wurde das Fundament um 12 cm mittels Stahlträgern angehoben. 

Durch die Erhöhung und der gleichzeitigen Nutzung des bestehenden Fundamentes konnte der Durchflussquerschnitt erhöht werden, während die Kosten auf ein Minimum reduziert wurden. 

Herr Kunz der Gemeinde Lyss und Herr Esadi vom Ingenieurbüro B+S waren sehr zufrieden mit der Leistung und der Ausführung!

Wir freuen uns auf weitere Projekte für die Gemeinde Lyss! 

Daten:

  • Länge: 5.75m

  • Breite: 1.45m

  • Besonderheit: Einfacher Transport mit normalem PKW-Anhänger

  • Mit Stahlprofil auf das bestehende Fundament geschraubt

  • Verkehrslast: 4.0 kN/m2

  • Punktlast: 10 kN

  • Dicke des Leichtbaustegs: 172mm + 5mm Belag

  • Gewicht des Decks: 105 kg/m2 inkl. Belag

  • Gesamtgewicht der Brücke: 0.85t

  • Installation: 14.10.2016

  • Bauherr: Gemeinde Lyss

  • Ingenieurbüro: B+S AG, Bern

Vorteile:

  • Vollflächige Oberfläche mit rutschfestem Belag

  • Schnelle Installation mit kürzestem Unterbruch

  • Einfacher Transport

  • Geringe Gesamtkosten

  • Grösserer Durchflussquerschnitt

  • Annähernd CO2-neutral

Impressionen:

Bilder: LeichtbauWeis AG